Klimaschutzkonzept Sottrum
 
 


Aktuelles

Der Klimawandel findet statt und betrifft nicht nur entfernte Regionen. Auch Norddeutschland spürt ihn, und die Gesellschaft muss darauf reagieren, nicht zuletzt, um die Zukunft für die nachfolgenden Generationen zu sichern.

Die St. Georg-Stiftung Sottrum veranstaltet in diesem Frühjahr noch zwei Vorträge zum Thema „Klima und Klimaauswirkungen in der Zukunft und in der Region“.
Am 4. April 2019 spricht Frau Dr. Birgit Gerkensmeier vom Norddeutschen Küsten- und Klimabüro in Geesthacht zu „Was bedeutet der Klimawandel in Niedersachsen? Bisherige Entwicklungen und mögliche Änderungen in der Zukunft“.
Und am 9. Mai 2019 beschäftigt sich Frau Dr. Kirstin Taberski, Klimaschutzmanagerin der Samtgemeinde Sottrum, mit dem „Klimaschutz in der ländlichen Region Sottrum“.

Die Vorträge finden jeweils um 19.00 Uhr in der St. Georg-Kirche in Sottrum statt. Der Eintritt ist frei, aber die Stiftung freut sich natürlich über eine Spende für ihre Arbeit.

Kontakt: Prof. Dr. Jörg Friedhelm Venzke, Lessingstr. 6, 27367 Sottrum, Tel.: 04264-584, E-Mail: jfvenzke@uni-bremen.de

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

LESE-TIPPS der Klimaschutzmanagerin (Stand 2.11.2018)

Für Erwachsene
Klimafreundliche Leben im Handumdrehen; Peter Carstens; ISBN 978-3-8174-1643-1
Einfach öko, 200 Tipps, die wirklich was bringen; Markus Franzen, Monika Götze, ISBN 978-3-86581-836-2

www.mein-klimaschutz.de
www.klimaschutz-niedersachsen.de

Für Kinder
Frag doch mal die Maus: Wetter und Klima; ISBN 978-3-570-13401-6
Geolino extra: Unser Klima; ISBN 978-3-652-00511-1




 

 

 

 




 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




 


Start
Dokumente
Presse